Forschungseinrichtungen - Blatt & Bild Archiv-Recherchen

DE | EN
DE | EN
Direkt zum Seiteninhalt
DHI Paris
Deutsches Historisches Institut Paris
Wo befanden sich deutsche und französische Dienststellen in Frankreich während der deutschen Besatzungszeit (1940-1945)? In einem groß angelegten Projekt des Deutschen Historischen Instituts Paris entstand über einen Zeitraum von vier Jahren eine interaktive Internet-Karte, die über eine Online-Abfrage über die verschiedenen Standorte Auskunft gibt.

Blatt- und Bild Archiv-Recherchen war maßgeblich an der Entwicklung der Datenbank zur Erfassung der Daten und historischen Fotos sowie der Entwicklung eines Thesaurus beteiligt. Grundlage hierfür waren die deutsche Diensttelefonbücher und französischen Behördenverzeichnisse. Hierfür erfolgten Recherchen in folgenden deutschen und französischen Archiven:
Deutschland:
      • Bildarchiv der Süddeutschen Zeitung, München
      • Bundesarchiv Berlin (Abteilung Reich)
      • Bundesarchiv-Militärarchiv Freiburg im Breisgau
      • Deutschen Dienststelle für die Benachrichtigung der nächsten Angehörigen von Gefallenen der ehemaligen deutschen Wehrmacht (WASt), seit 1.1.2019 Abteilung PA „Personenbezogene Auskünfte zum Ersten und Zweiten Weltkrieg“ des Bundesarchivs, Berlin-Reinickendorf
      • Politisches Archiv des Auswärtigen Amtes, Berlin

Frankreich:
      • Archives Nationales
      • Bibliothèque Nationale de France
      • Institut d’histoire du temps présent, Paris
      • Mémorial de la Shoah, Paris
      • Pavillon de l’Arsenal, Ville de Paris
      • Service historique de la Défense, Vincennes et Caen
Zurück zum Seiteninhalt